Alles original ?

Insider - Die Saitenreiter der 73er Fender Stratocaster



Aller guten Dinge sind drei !

Tja, es soll wohl nicht sein. Der Link hat auch in der letzten Ausgabe nicht funktioniert. Probieren wir es einfach wieder.

Beim überarbeiten der Insider-Themenbereiche fielen mir ein paar Berichte in die Hände, die "versehentlich" nie veröffentlicht wurden. Dabei sind sie sehr interessant. Im folgenden Bericht beschäftigten wir uns mit den Saitenreitern der 73er Fender Stratocaster. Und diesmal hab ich getestet. Der Link funktioniert garantiert !!!

4.2.2.73 1 Saitenreiter  der 73er Fender Strat

Insider - Body-Dates der 62er Stratocaster



Und nochmal das gleiche Problem. Auch die folgenden Links wollten nicht, wie sie sollten. Versuch No. 2 !

Schon in der letzten Ausgabe untersuchten wir die Body-Dates der 62er Stratocaster. Die Untersuchungen an den 62er Strats liefen weiter und ich konnte ein interessantes Detail zuordnen, über das ich mir schon länger den Kopf zerbrach. Deshalb gibt es in dieser  Ausgabe schon ein erstes **Update**.

7.1.62.1 Body-Dates der 62er Fender Stratocaster - Slab-Board - **Update**

7.1.62.2 Body-Dates der 62er Fender Stratocaster - Curved-Board


Als Mitglied unserer Community hast Du

- Zugang zum Memberbereich
- Kontakt zu Experten
- Große, detailstarke Bilder
- Viele interessante Berichte
- Emailservice
- Vieles mehr.

Gemeinsam sind wir stark! Experten stehen  allen Community Mitgliedern zu allen Fragen - rund um das Thema Fender Stratocaster - mit Rat und Tat zur Seite.


Noch Fragen ?

info@vintagestrats.de

Markt



Du möchtest Dir eine alte Fender Stratocaster kaufen?

Gar nicht so einfach! Der von der Presse - Anfang 2018 - prophezeite Preisverfall fand nicht statt. Zu knapp ist das Angebot, zu gering die Bestände bei den Händlern und das Interesse an alten Strats ungebrochen. Ganz im Gegenteil. es steigt beständig.

Übrigens ! Die hier angebotenen Gitarren werden ausschließlich von privaten Anbieternangeboten.

Du möchtest eine alte Fender Strat - ein anderes Fender-Modell verkaufen ?

Dann bist Du hier ganz genau richtig. Wende Dich einfach an unseren Customer-Service, der über die Mailadresse info@Vintagestrats.de jederzeit erreichbar ist. Wir sind gerne bei der Vermittlung behilflich.

Bitte achtet vor der Einstellung von Angeboten darauf, dass ihr alle notwendigen Papiere besitzt.

Angebote

Bedingungen







Noch eine Bitte.

Das Konstrukt "www.VintageStrats.de" wird immer umfangreicher und leider auch unübersichtlicher. Wir testen zwar jede Ausgabe auf tote Links, Rechtschreibfehler usw.. Aber trotzdem können immer wieder Fehler auftreten. Falls ihr auf einen nicht funktionierenden Link oder andere Fehler stoßt, wäre es nett, wenn ihr uns eine kleine Mail mit einer kurzen Beschreibung des Problems schicken würdet.
Vielen Dank !


Und noch ein Hinweis.
Die hier veröffentlichten Bilder und Texte sind Eigentum von Vintagestrats.de.  Die Verwendung von Texten, Textauszügen und Bildern aus dem Inhalt dieser Seiten, ist ohne schriftliche Zustimmung nicht gestattet !

Copyright © Norbert Schnatz / www.vintagestrats.de

Ausgabe 11/20

Liebe Stratfreunde,



knapp 6 Wochen sind seit dem Supergau vergangen.

Die umfassende Erneuerung unserer Webpräsenz nimmt - nach wie vor - viel Zeit in Anspruch. Mittlerweile sind die wichtigen Bereiche "Insider", "Alles original ?" und "Exkurs" weitestgehend umgestellt. Glaubt mir - eine Heidenarbeit !

Ich bin mir sicher, dass ich den "Rest", bis zur nächsten Ausgabe auch soweit fertig habe.

Wie ihr wisst, bringe ich nicht nur die - in die Jahre gekommenen Seiten - auf Vordermann. Ich sorge für sichere Zugänge und eine angenehme Bedienung und Gestaltung. Viel Zeit benötige ich leider für die Verbesserung von banalen Tippfehlern. Und von denen gibt es leider nicht gerade wenige.

Dass ein Mensch so viele Schreib- und Flüchtigkeitsfehler machen kann, hätte ich nie für möglich gehalten. Naja, in "Schreibmaschine" war ich nie der Beste. Ich gelobe aber Besserung. Ob es gelingt, kann ich noch nicht sagen. Mehr Zeit werd ich zwischen den Ausgaben nicht haben. Insgeheim sag´ich mir, lieber einen - mit Rechtschreibfehlern gespickten Bericht - mehr, als die Leser schlecht zu informieren.

Dass möglichst viele Informationen wichtig sind, zeigt ein Bericht über eine Fake-Gitarre, den ich für diese und die nächste Ausgabe vorbereitet habe. Es handelt sich dabei um eine Zombie-Stratocaster, die garantiert bei vielen Interessenten als makelloses Original durchgeht. Wohl dem, der in Sachen Stratocaster bestens informiert ist.
Es ist eine Weile her, dass diese Gitarre angeboten wurde. Über ihren Verbleib ist mir leider nichts bekannt. Irgendjemand muss sie gekauft haben. Ich hoffe, dass es keinen Vintagestrats.de Leser getroffen hat.

Die Berichterstattung über diese Gitarre, sollte jedem Mahnung genug sein. Blättert durch die neuen-alten Seiten. Ich habe jede runderneuert und verbessert.Teilweise neue Bilder eingepflegt.

Die Faker schlafen nicht !! Nur Wissen schützt vor größeren Schaden.

Noch eine Bitte!
Nach wie vor, werdet ihr auf tote Links stoßen, Rechtschreib- und Tippfehler finden. Bitte informiert mich, wenn ihr einen solchen Fehler findet.

Vielen Dank für euer Verständnis !!



Die Themen dieser Ausgabe:








www.Vintagestrats.de ist jetzt SSL-verschlüsselt!


Die Daten werden ab sofort verschlüsselt übertragen.

Wer  ganz sicher gehen möchte, sollte zunächst den alten Browser-Cache löschen und danach Vintagestrats.de über "https:" aufrufen.

https://www.Vintagestrats.de


Noch Fragen ?

info@vintagestrats.de

Fake-Alarm - 68er Stratocaster - Der Clou !


Es gibt Berichte, die sollte man beinahe wöchentlich lesen, um nie zu vergessen, wie schnell man über den Tisch gezogen werden kann.

In dieser Ausgabe möchte ich euch eine Gitarre vorstellen, der man erst auf den zweiten, vielleicht sogar nach dem dritten Blick ansieht, dass da etwas nicht stimmt.
















Hat man allerdings erkannt, mit was man es hier zu tun hat, dann reicht der Stoff für mindestens sechs reichlich informative Teile.
In dieser Ausgabe findet ihr die ersten drei davon.

Noch mehr Informationen über dieses "Albtrauminstrument" gibt es in der nächsten Ausgabe !

Strat des Monats - Alles original ? - Unlesbarer Neckstamp einer 70er Strat



Not macht erfinderisch !

Lange Zeit rätselten wir über den Produktionstermines einer 70er Stratocaster.

Doch irgendwann muss gut sein!

Glücklicherweise entwickelten wir eine einfache Technologie, um das unsichtbare sichtbar zu machen.

Mittlerweile gelang es mit dieser Methode, völlig unleserliche - beinahe nicht vorhandene - Stempel zu entziffern.

Dieser Bericht passt in 2 VS-Kategorien. Sucht euch einfach den besseren Link aus:



  4.1.3 Alles original ? - Kanalberechnung - Neckdate einer 70er Stratocaster